Kontakt

Über uns

Die Firma Elektro- Nebrich hat ihren Sitz in der Hansestadt Seehausen im Norden von Sachsen- Anhalt.

Unser Team besteht, neben dem Inhaber Klaus Nebrich, aus 3 Elektro- Installateuren und 2 Fachverkäuferinnen. Am 01.08.2015 können wir auch wieder einen Auszubildenden für den Beruf des Elektronikers für Energie- und Gebäudetechnik begrüßen.

Wir arbeiten in dieser Konstellation bereits seit 15 Jahren erfolgreich zusammen und sind in der Verbandsgemeinde und auch überregional bestens vernetzt.

Am 01.09.2000 übernahm Klaus Nebrich die Firma von seinem Vater, Günter Nebrich, der diese bereits 1986, in der DDR, als Servicebetrieb für elektrische Nachtspeicherheizgeräte gründete.

Neben der Elektroinstallation und dem Verkauf von Hausgeräten und Beleuchtung für die Region sind wir auf Baustellen der Bundeswehr in Niedersachsen z.B. dem Fliegerhorst Faßberg und ganz neu im Wohnungsbauprojekt „TETRIS“ in Berlin Adlershof tätig.

Elektro Nebrich Inhaber: Klaus-Dieter Nebrich eingetragener Kaufmann
Große Brüderstraße 2
39615 Seehausen
Telefon: 039386 52379
Telefax: 039386 91058
E-Mail:

Geschäftszeiten:

Mo. - Fr.:

Sa.:
09:00 - 17:00 Uhr

geschlossen
Energiesparen - dank Energiekostenmessung
Energiesparen mit LED-Technik
News

news Einbruchschutz:
Zuschüsse für Maßnahmen. Mehr

Info Normen überarbeitet
Überspannungs­schutz künftig auch in Wohn­gebäuden vor­geschrieben. Mehr

Info Rauchmelderpflicht
Der Einsatz von Rauchwarnmeldern ist inzwischen in allen Bundesländern gesetzlich geregelt. Mehr

Info All-IP ersetzt ISDN
Am besten jetzt schon aktiv werden. Mehr

Info Elektromobilität
Kaufprämie von Bund und Herstellern seit Mai 2016. Mehr

Siemens edition111
Mit der edition111 von Siemens jetzt 111 € sparen! (mehr)

Bosch Staubsaugerroboter Roxxter
Intelligent, klein und leistungsstark: das ist der Saugroboter Roxxter von Bosch. (mehr)

Miele: Dialoggarer
Miele enthüllt ein „revolutionär neues Garverfahren“. (mehr)

Neu DVB-T2 ist jetzt verfügbar
Das neue Überall­fernsehen ist jetzt in vielen Ballungs­gebieten zu empfangen. Mehr

Sicherheitshinweis
Mögliche Explosionsgefahr bei bestimmten Gas-Standherden von Bosch und Siemens. Bitte wenden Sie sich an Ihren Fachhändler. (mehr)