Kontakt

Außenhautabsicherung

...schieben Sie der Gefahr einen Riegel vor

Rundum gut geschützt, im Außenbereich fängt es an: Wie schütze ich Türen und Fenster, sämtliche Gebäudezugänge und -öffnungen? Wie überwache ich diese auf Verschluss, Öffnung, Auf-, Durch- und Einbruch? Wie auf Sabotage? Was geschieht bei Fehlalarmen? Wer soll im Fall der Fälle informiert werden?

Mit der richtigen Lösung im Objekt stellen Sie den korrekten Verschluss von Fenstern, Türen und Toren sicher und sorgen dafür, dass beispielsweise ein Eindringen zum frühest möglichen Zeitpunkt entdeckt werden kann.

Folgende Schwachstellen sollten Sie in Ihre Überlegungen mit einbeziehen:

  • Dachöffnungen
  • Fenster
  • Öffnungen der Klimaanlage
  • Tore
  • Türen
  • Sonstiges

Gehen Sie daher auf Nummer Sicher: Als Ihr Elektrofachbetrieb vor Ort erstellen wir Ihnen gerne ein individuelles Angebot oder planen mit Ihnen die kostensparende, sichere und intelligente Zukunft. Denn jedes Gebäude, jede Problemstellung und jedes Sicherheitsbedürfnis ist anders. Daher steht am Beginn immer eine seriöse Beratung.


HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems GmbH & Co. KG